Blockflötenensemble

Das Blockflötenensemble unter der Leitung von Miriam Wawerda-Heinisch und Irmhild Trummler besteht aus verschiedenen Gruppen, die blockweise bei Projekten mitwirken.

Blockflötenensemble

Blockflötenensemble

Das Leobendorfer Ensemble, das mittlerweile aus Sopran-, Alt- Tenor- und Bassflöte besteht, wirkte im Schuljahr 05/06 bei der Seniorenweihnachtsfeier in Oberrohrbach, beim Faschingskonzert (mit Gitarrenbegleitworkshop) und beim Blockflötensommerkonzert mit.

Das Ensemble aus Bisamberg spielte im Herbst beim Halloweenkonzert, beim weihnachtlichen Vorspiel und beim Sommerkonzert der Blockflöten mit.

Es ist uns ein Anliegen, dass bereits die Anfänger „Ensembleerfahrung“ bekommen. Daher wirken sie jedes Jahr beim „Konzert für die Jüngsten“ mit.

Aus der Zusammenarbeit zwischen Barbara Ortner und Gabriele Homma entstand das Ensemble „Kunterbunt“. Das sind Blockflöten, Gitarren, meist ein Klavier und ev. auch Cello.

Für die fortgeschritteneren Schüler haben wir bereits letzten Sommer kammermusikalische Blockflöten-Gitarrenmusik aufgeführt.