Ruben SANCHEZ

Ruben Sanchez

Rubén Sánchez wurde 1993 in Peru geboren. Im Alter von 12 Jahren begann er mit dem E-Bass Unterricht bei Miguel Torres. Ab 2009 wechselte er zum Kontrabass. Seit 2013 studiert er Konzertfach Kontrabass am Joseph Haydn Konservatorium bei Mag. Bernhard Ziegler. Meisterkurse hat er unter anderem bei Elian Ortiz, Josef Gilgenreiner, Josef Niederhammer, Luis Augusto da Fonseca absolviert. Seine Orchestertätigkeit begann in der Junge Philharmonie Peru.

Er gehört zu verschiedenen Orchestern darunter das Webern Symphonie Orchester, Orchesterakademie Ossiach, Klangvereinigung Wien, Junge Philharmonie Wien, Haydn Akademie, Haydnorchester Eisenstadt, Kammerorchester der Bayerischen Philharmonie.

Seit 2013 ist er auch Mitglied des Wiener Jeunesse Orchesters. Derzeit spielt er mit verschiedenen klassischen und populären Ensembles.
Außerdem widmet er sich intensiv seinem Salsa Band Projekt “Corcovado Salsa Club”.

Fächer: Kontrabass