Viola Jank BA

Viola Jank

Viola Jank, geboren in Niederösterreich, belegt derzeit das Instrumentalstudium Saxophon bei Barbara Strack-Hansich und Michaela Reingruber an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. 2020 schloss sie ihr Bachelorstudium Instrumental- und Gesangspädagogik Saxophon (Klassik) mit dem Schwerpunkt Popularmusik mit Auszeichnung hab.
Als Solistin oder Mitglied bei verschiedenen Ensembles gewann sie mehrere Preise und Auszeichnungen. Außerdem wirkte sie bereits bei mehreren Orchestern mit, wie dem Tonkünstler Orchester Niederösterreich, der Orchesterakademie des internationalen Schleswig-Holstein Musik Festivals oder dem Wiener Kammerorchester. Im Jahr 2015 gründete sie mit drei Studienkolleginnen das AUREUM Saxophon Quartett. Mit diesem Ensemble spielt sie seitdem Konzerte und Wettbewerbe im In- und Ausland. AUREUM ist Teil verschiedener Programme wie der Reihe „musik aktuell“ oder des Förderprogramms „New Austrian Sound Of Music“ (NASOM) des österreichischen Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten.
 
Fächer: Saxofon